Protokoll: AStA Sitzung vom 02. Mai 2022

Datum: Montag, 02.05.2022, Kalenderwoche 18

Zeit: von 09:30 Uhr bis 09:51 Uhr

Gäste: keine

Protokoll: Michael Dappen

Referent*innen: Orpha Fiedler, Lukas Schnelle, Marie-Theres Tschauner, Silas Ritz, Ole Lee, Theresa Janning, Michael Dappen

Redeleitung: Lukas Schnelle

Beauftragte: Nasya Hristova (AV)

Projektleitende: Karl Hammer, Joshua Derbitz, Felix Hennig

Ort: Konferenzraum (U01)

Tagesordnung

  • Sitzungseinleitung
  • Beschlüsse
  • Vorschlag und Wahl von Projektleiter*innen

Beschlüsse

  • Der AStA beschließt bis zu 3.900 € für für die Anschaffung für zirka 5.000 Mehrwegbechern auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 2000 € für die Reisekosten der IDEALiStiC auszugeben. Diese werden dann vom IO erstattet. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 900 € für die Podiumsdiskussion der ÖA zur Landtagswahl auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 3800€ für das Eigeniniwochenende auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 900€ für AStA Jacken auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 18595€ für Neuanschaffungen in der IT auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 400€ für das Wandercoaching auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 300€ für einen Transporter für den TdsI auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 4000 € für Getränke, Verbrauchsmaterial und die Ausleihe eines Kühlwagens für das BierTemp auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet (10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 500 € für 7 Exemplare von dem Buch der Initiativen auszugeben.Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet. (10/0/0)
  • Der AStA beschließt bis zu 1000€ für die Beratung bei einem Arbeitsrechtsanwalt auszugeben. (8/0/2)

Protokollinhalt

Sitzungseinleitung

Die Beschlussfähigkeit wurde gemäß §6 Absatz 6 AStA-GO festgestellt.

Sofern im Folgenden nicht anders angegeben, erfolgt die Angabe von Abstimmungsergebnissen in der Form (Ja/Nein/Enthaltung).

VORSCHUB / GSP / AV sind teilweise stimmberechtigt.

Beschlüsse

Anmerkungen:

  • Ole: Warum brauchen wir das?
  • Felix: Fänd 4500 besser.
  • Lukas: Möchte auch kein Risiko eingehen.
  • Joshua: Wir bekommen vielleicht Probleme, wenn der alte trotzdem auch noch gilt.
  • Lukas: Joshua formuliere gerne einen Satz, der diesbezüglich Sicherheit schafft sicherstellt.

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 3.900 € für für die Anschaffung für zirka 5.000 Mehrwegbechern auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 2000 € für die Reisekosten der IDEALiStiC auszugeben. Diese werden dann vom IO erstattet. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 900 € für die Podiumsdiskussion der ÖA zur Landtagswahl auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 3800€ für das Eigeniniwochenende auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 900€ für AStA Jacken auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 18595€ für Neuanschaffungen in der IT auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 400€ für das Wandercoaching auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 300€ für einen Transporter für den TdsI auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet.(10/0/0) finanzwirksam

Anmerkungen:

  • Es gab eine hitzige Diskussion, um die Pluralform von BierTemp, es wurde sich darauf geeinigt, dass die Pluralform von BierTemp "BierTempe" ist
  • Orpha: Ist der Templergraben eigentlich temporär? Antwort ausstehend.

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 4000 € für Getränke, Verbrauchsmaterial und die Ausleihe eines Kühlwagens für das BierTemp auszugeben. Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet (10/0/0) finanzwirksam

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 500 € für 7 Exemplare von dem Buch der Initiativen auszugeben.Dieser Beschluss ist nur gültig unter der Prämisse, dass der vorherige Beschluss zu dem selben Sachverhalt aus dem Haushaltsjahr 2021/2022 keine Wirksamkeit in diesem Haushaltsjahr entfaltet. (10/0/0) finanzwirksam

Anmerkungen:

  • Karl: Was ist das?
  • Lukas: Silas, Orpha und Lukas haben keine Ahnung von Arbeitsrecht und wollen die Modalitäten klären für eine festangestellte Sekretariatskfraft
  • Karl: Und wir brauchen 1000€?
  • Lukas: ist teuer
  • Orpha: Gut, dass unser sonstiges Rechtsberatungsangebot kostenlos ist.
  • Joshua: Findet die Idee sich dort beraten zu lassen in diesem Bereich super.

Beschluss: Der AStA beschließt bis zu 1000€ für die Beratung bei einem Arbeitsrechtsanwalt auszugeben. (8/0/2) finanzwirksam

Vorschlag und Wahl von Projektleiter*innen

Vorsitz:

  • keine Vorschläge

Öffentlichkeitsarbeit und politische Bildung:

  • keine Vorschläge

Finanzen und Organisation:

  • keine Vorschläge

Lehre und Hochschulkommunikation:

  • keine Vorschläge

Soziales:

  • keine Vorschläge

Nachhaltigkeit und studentisches Engagement:

  • keine Vorschläge

Kultur:

  • keine Vorschläge